Sammelunterkünfte für Geflüchtete


Die Angst vor dem Hotspot Asylbewerberheim

In Asylunterkünften sind viele Regeln zum Schutz vor Corona-Infektionen kaum umsetzbar. Auch nach mehr als sieben Monaten Pandemie fehlt der Politik ein Plan zum besseren Schutz von Geflüchteten. - 24.10.2020

Mehr lesen  

Flüchtlingsunterkünfte in Deutschland bleiben Covid-19-Hotspots Flucht in den Infektionsherd

In deutschen Flüchtlingsunterkünften steigt die Zahl der mit Sars-CoV-2 Infizierten weiter stark. Die teils wochenlange Quarantäne kann die Bewohner psychisch schwer belasten. - 04.06.2020

Mehr lesen  

Trotz hohem Infektionsrisiko: Kein Konzept für Corona-Schutz in Asylunterkünften

Zu Beginn der Corona-Pandemie kam es in zahlreichen Geflüchteten-Unterkünften zu Ausbrüchen des Virus. Sie gelten als potentielle Hotspots, weil dort viele Menschen auf engem Raum zusammenleben. Die Situation hat sich kaum verbessert. - 13.11.2020

Mehr lesen